22. Dezember 2021

22. Dezember

Am Morgen hüpfte Tina bereits um sieben Uhr aus dem Bett. Heute war der große Tag, an dem sie im Kinderheim auftreten würden. Tina hatte schon in der Nacht davon geträumt. Ganz deutlich hatte sie die Gesichter der Kinder vor sich gesehen.
Ein Mädchen war dabei, das sich hinter den anderen Kindern versteckte. Tina konnte sich genau an sie erinnern. Große, dunkle Augen hatte sie, die fragend in die Welt blickten. Das Kind war ihr sofort aufgefallen. Warum das so war, das wusste Tina nicht.
Die Freunde schliefen noch. Sicher hatten sie wieder die ganze Nacht geplaudert. Tina war leise, holte ihr Geschenk vom Adventskalender und krabbelte wieder ins warme Bett. Vorsichtig, um nicht zu rascheln, öffnete sie das Päckchen. Es waren zwei ovale Porzellanbilder darin, beide sorgfältig in Seidenpapier gewickelt. Auf der Rückseite befanden sich jeweils zwei Schrauben, die wohl durch die Löcher geschraubt werden sollten, die sich rechts und links vom Rand befanden. Beide Bilder waren genau gleich.
„Es sind Türschilder“, dachte Tina. Aber wo sollten die angebracht werden, vielleicht an ihrer Zimmertür eines, aber was war mit dem zweiten? Komisch!
Mit nackten Füßen schlich Tina über den Flur zu Papas Büro. Sie wollte schnell einen Blick hineinwerfen. Vielleicht kam sie dem Geheimnis so auf die Spur, denn seit ein paar Tagen war das Zimmer immer abgeschlossen gewesen und ein Schild „Betreten verboten“ klebte an der Tür. Das war Papas Schrift, eindeutig.
Tina war ein folgsames Kind, aber nun hielt sie es nicht mehr aus. Behutsam drückte sie die Klinke hinunter. „Einen Blick nur“, flüsterte sie. Doch die Tür war abgeschlossen.
In diesem Moment kam Mama die Treppe hinauf, Tina flitzte in ihr Zimmer und sprang ins Bett.
„Was ist los?“, fragte die Schneefrau.
„Still! Mama kommt!“, raunte Tina ihr zu.
Mama betrat das Zimmer. Sie wunderte sich, dass die Tür nicht geschlossen war. Aber sie sagte nichts dazu.
„Guten Morgen, Tina! Aufstehen, heute ist der Tag, auf den du so lange gewartet hast!“

Hier geht es morgen weiter …

4 Kommentare zu „22. Dezember 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s